Jaqueline Wichmann.

Ich bin Bachelor of Sience für Physiotherapie und arbeite seit 2015 als Humanphysiotherapeutin in Ahrensburg.

2017 ist unsere Zwergschnauzerhündin Maya bei uns eingezogen und bereichert unser Leben.
Wie es bei vielen kleinen Hunden leider der Fall ist, hat auch sie ein zu weiches Bindegewebe und eine damit einhergehenden Kniescheibeninstabilität.
Als mir dies bewusst wurde, setzte ich mich mit dem Gedanken auseinander mein Physiotherapiestudium durch eine Ausbildung im Bereich Tierphysiotherapie und Tierheilpraktik zu ergänzen.

Seit 2018 bin ich Auszubildende an der Akademie für Tiernaturheilkunde. Ich entwickelte zudem ein einzigartiges Trainingskonzept bei dem, Hunde und Menschen gemeinsam auf instabilen Untergründen trainieren. Damit verbinde ich meine beiden Leidenschaften und trainiere kompetent und mit viel Spaß, um auch das Leben von Hundehaltern und ihren Vierbeinigen Freunden bereichern zu können.